Analytics INSIGHTS #07

München - 10.05.2017

Impressionen

Zur Übersicht

Analytics Challenge Teilnehmer

Alexander Groß

norisk GmbH

Advanced Cart Analytics - Unverzichtbare Analysen im eCommerce

Vortrag:

Alexander, Marketing Technologist bei der norisk GmbH, veranschaulichte in seinem Beitrag zur Analytics Challenge unverzichtbare Analysen im eCommerce und behandelte folgende Fragestellungen in seinem Vortrag.

  • Kaufen Frauen tatsächlich für Ihre Männer ein?
  • Gibt es Marken die zueinander passen?
  • Welche Wirkung haben Rotpreise?

Für jede dieser Fragestellungen wurde aufgezeigt wie man an die Daten kommt und was die Analyse der Daten im Anschluss für einen Mehrwert liefert. Unabdinglich sei dabei der Einsatz von Tag Management Systemen und die Analyse-Fähigkeit des Analysten um Mehrwert für Entscheider herauszuarbeiten. Seine Präsentation lieferte für das Publikum tolle Anregungen für weitere Analysen und verschaffte ihm so einen Platz auf der Summit Bühne um die Ansätze einer größeren Audience näher zu bringen.

 

Herzlichen Glückwunsch, Alexander! Wir drücken die Daumen für den Analytics Award.

 


Tobias Looschelders

preis24.de GmbH / ProSiebenSat.1 Group Düsseldorf

Automatisiertes Produkt-Performance-Dashboard

Vortrag:

Tobias Looschelders, Manager Web Analytics bei preis24.de GmbH, stellte in seinem Vortrag ein automatisiertes Produkt-Performance-Dashboard vor. Hierbei zeigte er auf, welche Problemstellung es für Digitale Analysten bei einer schnelllebigen Deal-Plattform gibt. Er holte das Publikum mit der Problemstellung ab und gab anschließend tiefere Einblicke in die Lösungsinfrastruktur. Auch die Schritte zur Umsetzung, die allesamt auf kostenlos zur Verfügung gestellten Google Produkten basieren, erörtete er klar und verständlich in seinem Vortrag:

Angefangen bei der Implementierung von Google Analytics zur Datenerhebung via Tag Manager, über Datenintegration mit Hilfe der GA-API und Google Sheets bis hin zur Datenvisualisierung via Data Studio stellte er seinen Ansatz zur Problemlösung vor. Auch dem Thema Datenanreicherung von unternehmensinternen Daten widmete er sich in seiner Präsentation. Mit den Vorteilen seiner Lösung wie Ressourceneinsparung, schnellere Business-Entscheidungen, granulares Tracking von Engagement Veränderungen, Minutengenaue Dokumentation beendete er seine Challenge-Vorstellung. Das Publikum bedankte sich mit einem heftigen Applaus.

Vielen Dank fürs mitmachen, Tobias! Wir sehen uns auf dem Analytics Summit.

Galerie